Mountainbike Park „stone pit“

Die Idee für den Mountainbike Park „stone pit“ entstand aus lauter Langweile, respektive weil ich als stolzer Bikepark Initiant einen Bikeunfall hatte und eine sechsmonatige Zwangspause einlegen musste.
Am selben Tag Mitte August 2011 wurden Skizzen für die Trails gezeichnet, ein Entwurf für das Partnerdossier geschrieben und eine erste Kontaktaufnahme mit der Gemeinde Holderbank fand statt. Zwei Monate später wurden bereits erste Partner gefunden, die Baubewilligung lag auf dem Tisch und Baumaterial wurde im alten Steinbruch in Holderbank deponiert. Dem Bau des Parkes stand also nichts mehr im Wege und bereits am 1. April 2012 wurde der Park mit heute rund 18 verschiedenen Trails und Übungsmöglichkeiten für Mountainbiker eröffnet.
Seither fanden regelmässig Fahrtechnikkurse, Firmenevents und Ferienpässe statt. Heute – acht Jahre später – finden nebst den Fahrtechnikkursen in verschiedenen Levels auch Kindertrainings, E-Mountainbike Kurse und Tagestouren etc. statt.

Der Mountainbike Park darf auch ausserhalb der offiziellen Kursen besucht werden und kann auf Anfrage auch reserviert werden. Während den offiziellen Kursen gilt der Vortritt den Kursbesuchern.

Weitere Informationen über die aktuellen Veranstaltungen gibt es hier: bike-kurse.ch/kursdaten

 


Impressionen


Anfahrt