Allgemeine Geschäftsbedingungen
für „stone pit“- Bikeweekend

Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Für die definitive Buchung ist der Zahlungseingang und die ausdrückliche Zustimmung der allgemeinen Geschäftsbedingungen notwendig (unterschrieben per Mail oder Post zugestellt). Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge der Bezahlung und des Eintreffens der schriftlichen Zustimmung der AGB berücksichtigt.

Die Zahl der Teilnehmenden beträgt mindestens 6, maximal 16 Personen.


Kosten

Im Kursgeld inbegriffen sind:

  • 2-tägiger Bikekurs mit einer Lektion „Alternativ-Training zum Biken“
  • Willkommens-Kaffee im Hotel Aarehof in Wildegg
  • 2 Lunchpakete inkl. 1 Soft-Getränk (Mittagessen Samstag und Sonntag)

Optional:

  • Buchung mit Übernachtung im Hotel Aarehof in Wildegg (Zimmerkategorien gemäss Ausschreibung):
    Zimmer (Preis je nach gewählter Kategorie) mit Halbpension (3-Gang Abendmenu, Übernachtung und Frühstücksbuffet)
  • Buchung ohne Übernachtung:
    3-Gang Abendmenu

Die Getränke beim Abendessen sind vor Ort individuell zu bezahlen.


Stornierungen

  • Bis 1 Monat vor dem Kurs beträgt die Stornogebühr CHF 50.00
  • Ab 1 Monat bis 1 Woche vor Kurs beträgt die Stornogebühr 70% des Kursgeldes
  • Bei einer Absage innerhalb der letzten Woche vor dem Kurs werden 90% der Kosten berechnet

Mountainbike Park „stone pit“ behält sich ausdrücklich das Recht vor, Kurse trotz schriftlicher Bestätigung bis spätestens 4 Wochen vor dem Kurs abzusagen. Dies erfolgt bei zu geringer Teilnehmerzahl oder unter Umständen, die eine Durchführung des Kurses unzumutbar machen.

Bereits erbrachte Zahlungen werden vollumfänglich rückerstattet.

Das „stone pit“-Bikeweekend findet bei jeder Witterung statt.


Versicherung

Der Abschluss einer Unfall- oder Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Gerichtsstand

Für Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist der Gerichtsstand Küttigen gültig.